Wichtige Termine

Winterturnierserie 2018/19
2. Turnier in Frickenhausen
am Sa. 15.12.2018
Beginn um 10.45 Uhr
(Einschreibung bis 10.30 Uhr)
Hier findet Ihr die Einladung mit Terminen und Modalitäten (PDF)

Spielzeiten

Dienstag: 16.00 – 19.00 Uhr
Samstag: 09.00 – 13.00 Uhr
Sonntag:  09.00 – 13.00 Uhr

Training:
Di./Do. 14-tägig im Wechsel:
ca. 18.30 – 19.30 Uhr
Hier findet Ihr den aktuellen Traingsplan

Schnupperboule in den Sommerferien:
Donnerstags ab 17 Uhr

Die Zeiten sind ca.-Zeiten, es kann natürlich auch nach Absprache oder Verabredung zu anderen Zeiten gespielt werden.

Vereinsmeister Historie

Vereinsmeister Boulefreunde Denkendorf e.V.

1998: Helmut Spreter (Tête-à-tête)

1999: Frank Naumann (Tête-à-tête)

2000: Thomas Koch (Tête-à-tête)

2001: (kein Turnier wegen Platzbau)

2002: Frank Naumann (Tête-à-tête)

2003: Frank Naumann (Tête-à-tête)

2004: Helmut Spreter (Tête-à-tête)

2005: Michael Bauer (Tête-à-tête)

2006: Frank Naumann (Tête-à-tête)

2007: Peter Herdtle (Doublette Supermêlée)

2008: Joachim Engisch (Doublette Supermêlée)

2009:
Rainer Bohner (Tête-à-tête)
Joachim Engisch + Keven Engisch (Doublette)
Helmut Spreter + Frank Naumann + Joachim Engisch (Triplette)

2010:
Dieter Kurz (Tête-à-tête)
Hans Nording (Doublette Supermêlée)
Joachim Engisch (Triplette Supermêlée)

2011:
Perry Bruchelt (Tête-à-tête)
Rainer Bohner + Monika Futschek (Doublette Supermêlée + Endspiel)

2012:
Keven Engisch (Tête-à-tête)
Jochen Kauffmann (Doublette Supermêlée)
Katrin Schwinger (Triplette Supermêlée)

2013:
Dieter Kurz (Tête-à-tête)
Frank Nauman, Helmut Spreter und Jochen Kauffmann (Triplette Supermêlée + Finalrunde)

2014: Oliver West (Tête-à-tête)

2015: Maximilian Lang (Tête-à-tête)

2016: Perry Bruchelt (Tête-à-tête)

2017: Rainer Bohner (Tête-à-tête)

2018: Jochen Kauffmann (Tête-à-tête)