Wichtige Termine

2. Liga-Spieltag
am Samstag 11.05.2019
Austragungsort und Spielbeginn findet Ihr hier.

Sommer-Rangliste
1. Termin: Di. 30.04.2019
Infos zur Sommer-Rangliste (PDF).

Spielzeiten

Dienstag: 16.00 – 19.00 Uhr
Samstag: 09.00 – 13.00 Uhr
Sonntag:  09.00 – 13.00 Uhr

Training:
Di./Do. 14-tägig im Wechsel:
ca. 18.30 – 19.30 Uhr
Hier findet Ihr den aktuellen Traingsplan

Schnupperboule in den Sommerferien:
Donnerstags ab 17 Uhr

Die Zeiten sind ca.-Zeiten, es kann natürlich auch nach Absprache oder Verabredung zu anderen Zeiten gespielt werden.

Liga-Saison aktuell

Spieltage, Austragungsorte, Startzeiten (PDF)

1. Liga-Spieltag 30.03.19

REGIONALLIGA
Die Denkendorfer Regionalliga-Mannschaft musste am Sa. früh aufstehen, der 1. Liga-Spieltag fand für den Oberliga-Austeiger in MA-Waldhof statt. Die 1. Begegnung gegen den TSV Badenia Feudenheim verlief zunächst sehr ausgeglichen; allerdings siegte Feudenheim knapp in 2 der 3 Doublettes und konnte somit einen 3:2-Gesamtsieg einfahren. Chancenlos blieb das Denkendorfer Team danach mit einer 0:5-Niederlage gegen den BC Heubach-1, dem Vizemeister des Vorjahres. Auch die Begegnung gegen die Heim-Mannschaft aus MA-Waldhof ging mit 1:4 verloren, so dass unser Regionalliga-Team gegen 20 Uhr ohne Erfolgserlebnis die Heimreise antreten musste.

OBERLIGA
Für das Oberliga-Team Denkendorf-2 und das Landesliga-Team Denkendorf-3 fand der 1. Spieltag in Horb statt. Nach dem Abstieg aus der Regionalliga hatte sich das Team Denkendorf-2 völlig neu formiert und durch 2 neue Vereinsmitglieder verstärkt. Auf sehr unebenem Boden gelang gegen Reutlingen-1 erst im letzten Doublette ein knapper 3:2-Sieg. In der 2. Begegnung gegen Ruit-1 blieb Denkendorf-1 leider spielerisch ungefährlich und glücklos, so dass alle 5 Spiele verloren gingen.

LANDESLIGA
Auch Denkendorf-3 (Foto) hat die Mannschaftsaufstellung leicht geändert. Durch einen Spielerwechsel aus der ehemaligen Regionalliga-Mannschaft und die Rückkehr zweier Spieler nach einem Auslandsaufenthalt erhofft sich das Team, in dieser Saison einen vorderen Tabellenplatz zu erreichen. Dennoch erwies sich der vermeinlich leichte Gegner Hardt-1 (Tabellenletzter des Vorjahres) als schwerer Brocken. Erst im letzten Doublette gelang Denkendorf-3 ein knapper 3:2-Sieg. Entsprechend ernüchtert ging das Team in die Begegnung gegen den deutlich stärker eingestuften Gegner Neuffen-3. Auch diese Begegnung blieb bis zum Schluss hochspannend und konnte erst im letzten Doublette mit 3:2 zugunsten Denkendorfs entschieden werden.